Am 19.10.2019 wurde die FF. St. Jakob im Walde zu einem Motorradunfall gerufen!

 

Am 19.10.2019 wurde die Freiwillige Feuerwehr St. Jakob im Walde um 16:43 Uhr, kurz nachdem die Einsatzbereitschaft im Rüsthaus nach dem Verkehrsunfall wieder hergestellt wurde, zu einem Motorradunfall ins Kaltenegg gerufen. Ein Motorradfahrer kam ins schleudern und prallte gegen einen Zaun. Ein First-Responder war schon vor Ort und leistete erste Hilfe. Die Kameraden der FF. St. Jakob sicherten die Unfallstelle ab und unterstützten die Rettung und die Polizei. Auch der Notarzt wurde nachalarmiert.

Eingesetzte waren:

TLF-A St. Jakob

KLF-A St. Jakob

First-Responder

Rettung

Notarzt

Polizei

Abschleppdienst

 

  • Mu_1
  • Mu_2
  • Mu_3
  • Mu_4
  • Mu_5
  • Mu_6
  • Mu_7
  • Mu_8
  • Mu_9
  • Mu_10

Back to Top